AGNES KEIL

 

Wer würde dem Meer sagen es solle still, ausschließlich hellblau und in seiner Größe überschaubar sein.


Diese Homepage birgt eine Fülle von Werken aus den Schaffensjahren von Agnes Keil. Dennoch sind viele Bereiche nur ein Einblick in ein weit größeres Oeuvre. Aufgrund der Übersichtlichkeit wurden einige Schaffensfelder sogar vollständig ausgespart.


Und dennoch ist das Meer stets das Meer.